KUNSTNOVEMBER 2017 IN DER KUNSTSTADT MÜLHEIM AN DER RUHR

KUNSTNOVEMBER 2017 IN DER KUNSTSTADT MÜLHEIM AN DER RUHR

 

Nach Abschluß der artMülheim 2017 warten eine ganze Reihe von Kunst-Highlights auf die Fangemeinde im Rhein-Ruhrgebiet.

Mit Eröffnung der Kunstausstellung „WONDERLANDS – HORIZONS – HOPE“ stehen 20 internationale Künstler*innen in der Ruhr Gallery in der Ruhrstr. 3 im Dialog mit Seghers, Turner und Pollock. Die Ausstellung ist noch bis 17. Dezember 2017 zu sehen, dann wird in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr das „SAN-FRANCISCO-JAHR-2018“ vorbereitet.

Einladungsflyer - Ausstellung bis 17.12.2017 in der Ruhrstr. 3 Stadtmitte von Mülheim

Einladungsflyer – Ausstellung bis 17.12.2017 in der Ruhrstr. 3 Stadtmitte von Mülheim

25. November 2017 17:00 Uhr: Eröffnung der Jahresausstellung der ältesten Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler*innen (gegr. 1929) durch OB Ulrich Scholten und Dr. Beate Reese (Kunstmuseum MH) – mit musikalischem Beitrag von Clemens „Quark“ Moldenhauer 

Link zum Katalog „KÜNSTLERISCHE POSITION 2017“ DER „AG-MH-KÜ“:

 

Tempöräre Ersatzlocations für das in Renovierungsvorbereitung befindliche Kunstmuseum

Ein großzügiges Ladenlokal konnte wegen Leerstandes für die Jahresausstellung 2017/2018 gewonnen werden. Leineweberstr. 34 in der Innenstadt-MH

Ein großzügiges Ladenlokal konnte wegen Leerstandes für die Jahresausstellung 2017/2018 gewonnen werden. Leineweberstr. 34 in der Innenstadt-MH (Sponsor: GrandCityProperty Ltd. Larnaca, Zypern: Eldad Marciano)

Hängekommission der Mülheimer Künstler in der Leineweberstr. 34 bei der Vorbereitung der Jahresausstellung (Eröffnung 25.11.2017 um 17:00 durch OB Ulrich Scholten)

Ausstellungraum für die NEUKÜNSTLER in der Schlossstraße 31 in der Nähe der Galerie d Hamé (Sponsor: Erika Hardt)

Lukas Benedikt Schmidt mit seinen ausgewählten Bildern bei der Hängung in der Schlossstr. 31 in der Innenstadt von Mülheim

Diesmal gleich an zwei neuen Stellen in Mülheim zusehen ist die Leistungsschau der Ausstellungsgemeinschaft Kunstmuseum Mülheim. Die Altkünstler sind in der Leineweberstraße, die Neukünstler in der Schloßstraße zu sehen.

Zitat aus dem Grußwort zur Novemberausstellung von Dr. Beate Reese, Kunsthistorikerin und Museumsleiterin Alte Post

Ausstellende in der Schloßstr. 31

Lukas Benedikt Schmidt  · Anna Dottai  · Roni Khalil  · Jan Kromarek  · Gaby van Emmerich

Ausstellende in der Leineweberstr. 43

Barbara Adamek  · Uwe Dieter Bleil  · Erika Buck  · Alfred Dade  · Barbara Deblitz  · Martina M. Deli  · Marianne Goldbach  · Wulf Golz · Monika Grünke  · Peter Helmke  · Vera Herzogenrath · Helmut Koch  · Christine Lehmann  · Jochen Leyendecker  · Ingrid Lievenbrück  · Dore O.  · Joachim Poths  · Ralf Raßloff  · Eberhard Ross  · Peter E. Rytz  · Walter Scherstein  · Heiner Schmitz  · Max Schulz  · Sabrina Seppi  · Jochen Stenschke  · Anja Strobel  · Ursula Vehar  · Wolfgang Vogelsang  · Alexander Voß  · Tibor Tsigmond

Ausstellende in der Ruhrstr. 3

Malerei von Lutz Gierig und Skulptur von Katharina Joos in der Ruhrstr. 3 / Ecke Delle

Hans-Jürgen Arts · Heidi Becker · Manfred Dahmen · Jutta Dammers-Plaßmann · Karin Dörre · Aliv Franz · Lutz Gierig · Gregor Goßen  · Karin Heissen · Katharina Joos · JOTT KAA · N.K.MIP · Inna Mosor · Lukas Benedikt Schmidt ·  Harald Schmitz-Schmelzer · Detlev van Ravenswaay · Max Schulz · Martin Sieverding · Peter Alfred Wahle · Klaus Wiesel · Brigitte Zipp

25. November 2017 Gastkünstlertag in der Galerie an der Ruhr – Ruhrstraße 3

Bewerben können sich alle Künstler*innen jeden Alters! Es gibt keinerlei Einschränkungen und Aufnahmekriterien. Es stehen 1.000 Quadratmeter Ausstellungfläche zur Verfügung einschl. der Möglichkeiten im Galeriehof für Skulpturen. Auch aktive Künstler, die z.B. aufgrund einer Ausjurierung nicht Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Kunst Mülheim werden können / konnten, sind im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte in der Ruhrstraße jederzeit willkommen. Termine unter der Bewerberhotline: 0157 3629 5489.

Portal des Atelierhauses mit Ausstellungshalle und Galeriebereich in der Ruhrstr. 3 / Ecke Delle- Ruhranlage

Portal des Atelierhauses mit Ausstellungshalle und Galeriebereich in der Ruhrstr. 3 / Ecke Delle- Ruhranlage (Sitz: Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr  · KKRR)

Finissage und Künstlerfest: Sonntag 17. Dezember 2017

Ausblick auf ein spannendes Kunstjahr 2018 in der Stadt Mülheim an der Ruhr

Die in der Ruhrstr. 3 aktive unabhängige Künstlergemeinschaft fördert zusammen mit dem Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr (KKRR) insbesondere Kunststudenten und Autodidakten. 2018 findet in der Stadt Mülheim das SAN-FRANCISCO-JAHR-2018 statt. Ideen und Ausstellungsvorschläge werden noch entgegengenommen.

 

alexander

Galerieleitung GadR = Galerie an der Ruhr

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar