Kulturort „Kunst & Geschichte Oberstraße 27“

AKTUELLE MELDUNG:

Ankündigung vom 24. Juli 2020 in fb – der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein – KKRR hat Interesse die Initiatoren und das Ausstellungsformat zu unterstützen.

Kultur pur in den Räumen einer ehemaligen Bäckerei haben drei Freunde im Jahr 2017 Raum für Kunst und Geschichte von Mülheimern für Mülheimer geschaffen. Gerd Kampf, Dirk von Eicken und Bernd Simmerock haben sich in der Oberstraße 27 niedergelassen, um dort Kunst und Geschichte auszustellen.

Seither erfreut sich die Mülheimer Kunstszene über spannende Ausstellungen mit jungen Kunstschaffenden und die Historiker über die fundierten Ausstellungen zur Stadtgeschichte.

Aktuell: Ausstellung Mülheimer Künstler Paul Gehrmann

Die Veranstaltung im Januar 2020 zeigte Spannendes zur Geschichte des Stadtteils Mülheim – Speldorf.

Plakat der Ausstellung im Kulturort KUNST & GESCHICHTE OBERSTRASSE 27 MLHMRHR