SCHAU „KLAUS WIESEL & JACKSON POLLOCK“ STARTET AM 6. OKTOBER 2017 IN DER RUHR GALLERY MUELHEIM

SCHAU „KLAUS WIESEL & JACKSON POLLOCK“ STARTET AM 6. OKTOBER 2017 IN DER RUHR GALLERY

Skulptur "FROZEN ACTION" , Stahl von Klaus Wiesel

Skulptur „FROZEN ACTION“ , Stahl von Klaus Wiesel

Klaus Wiesel aus Oberhausen zeigt umfangreiche Arbeiten zum Pollock-Jahr 2017 in der Stadt Mülheim Ruhr – der Titel lautet:

„KLAUS WIESEL & JACKSON POLLOCK ODER DIE VIELFÄLTIGEN WEGE EINER ANNÄHERUNG“

Wiesel hatte bereits bei der Gemeinschaftsausstellung JACKSON POLLOCK VISITING in Mülheim teilgenommen. Über 5.000 Besucher erfreuten sich an dieser quirligen Ausstellung und den Performances.

Klaus Wiesel zeigt nun in einer Einzelausstellung (Malerei, Fotografie, Grafik und Skulptur) seine umfassende Auseinandersetzung mit den Techniken von Jackson Pollock und dessen Person in der Mülheimer Galerie an der Ruhr in der Ruhrstr.3 / Ecke Delle – Ruhranlage.

Die Ausstellung wird am 6. Oktober 2017 um 19:00 Uhr eröffnet – Eintritt und Parken frei!

Die Schau in der Belle Etage der Galerie läuft noch bis zum 5. November 2017.

HERZLICHE_EINLADUNG-Ausstellung_Klaus_Wiesel_in_der-RUHR-GALLERY-MUELHEIM

alexander

Galerieleitung
GadR = Galerie an der Ruhr

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.