50 Positionen von Peter Helmke in der Galerie an der Ruhr aus der Werkreihe „BEFESTIGTE BEZIEHUNGEN“

Frühlingsgalerie lädt zur Vernissage mit Peter Helmke ein

Peter_Helmke_beim_Aufbau_der_Ausstellung_Befestigte_Beziehungen_in_der_Galerie-an-der-Ruhr_Kunststadt_Muelheim_Foto_by_Ivo_Franz

Peter Helmke beim Aufbau der Ausstellung „BEFESTIGTE BEZIEHUNGEN“ in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim

 

Befestigte Beziehungen ist das Thema der aktuellen Werkreihe des Mülheimer Künstlers Peter Helmke in der Galerie an der Ruhr

Aus der Werkreihe „Befestigte Beziehungen“ des Mülheimer Künstlers Peter Helmke in der Galerie an der Ruhr in der Ruhrstr. 3 / Ecke Delle

Mülheim an der Ruhr: Galerie an der Ruhr | Ein gutes Jahr hat der Mülheimer Künstler Peter Helmke an seiner neuen Werkreihe gearbeitet – jetzt werden die Arbeiten den Mülheimer Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhabern in der Ruhrstr. 3 im historischen Nedelmannhaus vorgestellt.

„BEFESTIGTE BEZIEHUNGEN“ – 50 Positionen von Peter Helmke
Freitag, den 6. März 2015 von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr –
Der Künstler ist anwesend.
Einführung durch Hans-Jürgen Bolz, Kunstsammler aus Mülheim und Vorstandsmitglied des Mülheimer Kunstvereins.

EINTRITT FREI

In der Belle Etage sind  neue Arbeiten von Katharina Joos und Jürgen Heinrich Block zu sehen

 

Die Frühlingsgalerie in der Belle Etage der Galerie an der Ruhr zeigt u.a. neue Arbeiten von Katharina Joos (Skulpturen) und Jürgen Heinrich Block aus der Serie Earth Guardians. Außerdem können wie immer die spannenden Ateliers in der Ruhrstr. 3 besichtigt werden.

Die Ausstellung ist bis 29. März 2015 jeweils vormittags zu sehen und nach Vereinbarung auch an anderen Terminen.

EVENT-TIPP FÜR MÜLHEIM AN DER RUHR

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.