Mülheimer Künstler bietet exklusive Kunst-Seminare auf Sardinien an: „Painting for the soul“

Mülheimer Künstler bietet exklusive Kunst-Seminare auf Sardinien an: "Painting for the soul"
Termin: 22. Oktober bis 27. Oktober 2015 Ort: Sardinien
 
Die Natur ist der beste Künstler überhaupt!
Der Aura Sardiniens und seiner Natur kann sich kein Mensch entziehen und so bietet der international ausstellende, bildende Mülheimer Künstler Jürgen Heinrich Block - in seinem alten Farmhaus auf Sant Antioco - das Eintauchen in diese Aura Sardiniens.

Jürgen Heinrich Block leitet den Workshop in seinem Famhaus auf Sardinien

Das Land fühlen, dessen Seele und Gefühle aufnehmen - das ist der Inhalt dieses Aufenthaltes. Sich frei und ungezwungen fühlen, lernen zu sehen, alles Andere vergessen, sich ganz hingeben, die Eindrücke aufnehmen und seine Gedanken verändern, weitab vom Alltag, draußen in der Natur, bei Sonne, Wärme und dem Blick aufs Meer.
Jede Teilnehmerin oder jeder Teilnehmer wird künstlerisch da abgeholt, wo er gerade ist und so sind keine Grundkenntnisse erforderlich, lediglich der Mut, sich auf neue, schöne,spannende,selbsterkennende Dinge und Fähigkeiten einzulassen.
Ein anderes Fühlen, Denken und Leben!

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

3 Tage a jeweils 4 Stunden künstlerisches Arbeiten


Organisation durch eine erfahrene Familie vor Ort:
Painting for the soul
Telefon: 0031-102614073 Monique und Toni sprechen neben Italienisch die deutsche, niederländische und englische Sprache Alle aktuellen Kunst-Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr hier mit einem Klick - die neue KUNST-APP MH

alexander

Galerieleitung GadR = Galerie an der Ruhr

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar